Austausch mit DFG Kolleg UWI

-

Am 27. und 28. April ist das DFG Graduiertenkolleg "Urban Water interfaces" (UWI) zu Gast bei FUTURE WATER. Das an der TU Berlin und dem IGB Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei lokalisierte Kolleg arbeitet an einem neuen Prozessverständnis für Grenzflächen im Wasser. Darüber ergeben sich für die 13 UWI Kollegiaten zahlreiche inhaltliche Schnittstellen zu FUTURE WATER. Einem ersten Austausch dient das zweitägige Meeting. Auch zu den Herausforderungen in der Koordination eines interdisziplinären Kollegs werden sich die ebenfalls anwesenden Sprecher und Koordinatoren austauschen können. Für die TU Berlin reisen hierfür Prof. Dr.-Ing. Reinhard Hinkelmann und Dr. Gwendolin Porst an. FUTURE WATER ist mit Sprecher Prof. Dr. Torsten Schmidt bereits im UWI Beirat aktiv. Über den Austausch sollen weitere Verknüpfungen erkannt und ausgebaut werden.

zur UWI Website

Ort: Essen

Zurück